Ich bin Claudio Schwarz und ich bin Frontend Entwickler aus Zürich. Seit 2005 setze ich in meiner Freizeit WordPress Themes um und habe 2011 unihockey-fotos.ch gegründet.

Karrierefrau Schweiz

Auftraggeber

Esther Niffenegger

Design

Claudio Schwarz

Status

online

Webseite

karrierefrauschweiz.ch

Esther Niffenegger hat 2015 ihr Blog „Karrierefrau Schweiz“ gestartet. Ich habe ihr damals beim Aufsetzen des WordPress Blogs geholfen und im Mai 2016 ein eigenes Design umgesetzt.


Über den Kunden

Esther Niffenegger kenne ich von der Armee. 2015 hat sie nach einigen Gesprächen mit mir ihren Blog gestartet. Darin geht es wie der Name schon sagt um Frauen, die in der Schweiz Karriere machen.

Vorgehensweise

Da schon Inhalte bestanden, konnte ich das neue Design darum gestalten. Zusätzlich habe ich die Navigationsstruktur schlanker gemacht und das Backend verbessert.

Testimonial

Als leidenschaftliche Netzwerkerin habe ich vor zirka zwei Jahren die Welt der sozialen Medien für mich entdeckt. Es wuchs die Idee eine aktive Bloggerin zu werden, die aus ihrer Perspektive, als Frau in einer Führungsposition, über Gedanken und Alltägliches aus dem Geschäftsleben berichtet.
Ich hatte grossen Respekt davor meine Idee in die Realität umzusetzen, da ich keine Kenntnisse besass wie eine Homepage aufzubauen ist und ich nicht riskieren wollte mit einem unprofessionellen Auftritt zu starten.

Claudio Schwarz hat mich während unserem gemeinsamen Armeedienst dazu ermutigt meine Idee umzusetzen und hat mir sofort seine Hilfe angeboten. Ich schätze Claudio auf Grund seiner freundlichen und kollegialen Art und Weise in der Zusammenarbeit. Er versteht es sehr gut mit Menschen zusammenzuarbeiten, die von der Technik keine Ahnung haben und setzt die Ideen in die Realität um. Er ist ein guter, geduldiger Lehrer und vermittelt das notwendige Fachwissen auch für Amateure in einer verständlichen Sprache. Seine Kreativität hat mich schon von Beginn an begeistert, da ich ihn als Fotografen sehr schätze und seine Werke bewundere.
Herzlichen Dank Claudio für deine Unterstützung und die tolle Zusammenarbeit.Esther Niffenegger